Musikschulen

Stellenausschreibungen

Instrumentallehrkraft w,m,d

Stellenangebot:
Instrumentallehrkraft w,m,d
Fach:
Jazzpiano und Bigband-Leitung
Umfang:
15 WStd a 45 min
Vergütung:
TvöD 9
Bemerkungen:

Der Kulturbetrieb der Stadt Plauen sucht ab sofort, spätestens zum 1. Januar 2023

 

im Vogtlandkonservatorium „Clara Wieck“ eine Lehrkraft (m/w/d) für Jazzpiano und Bigband-Leitung. Die Einstellung erfolgt unbefristet und in Teilzeit. Die wöchentliche Arbeitszeit beläuft sich derzeit über 15 Unterrichtsstunden, ist jedoch ausbaufähig. Das Arbeitsverhältnis bestimmt sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) und ist bewertet mit der Entgeltgruppe 9.

 

Ihr Profil

 

 

  • abgeschlossene Hochschulausbildung im Instrument Jazzpiano
  • Pädagogisch/fachliche Kompetenzen
  • Einsatzbereitschaft
  • Flexibilität
  • Unterrichtserfahrung in Einzel-und Gruppenunterricht sowie Bigband-Leitung

 

Ihre Aufgabenschwerpunkte

 

  • Instrumentalunterricht in Einzel- und Gruppenunterricht
  • Unterrichtstätigkeiten in den Fächern Jazzpiano und Bigband-Leitung sowie Kammermusik und Ensembleleitung, auch in Kooperation mit allgemeinbildenden Schulen
  • Beteiligung an Konzerten, Vorspielen, Klassenabenden, Elternabenden, Veranstaltungen, Lehrerkonferenzen u. ä.

 

 

Das bieten wir

 

  • Eine unbefristete Einstellung als Tarifbeschäftigte/r in der Entgeltgruppe 9 TVöD. Die individuelle Einstufung innerhalb der Entgeltgruppe erfolgt nach Vorliegen der persönlichen
  • Alle Vorteile des öffentlichen Dienstes, z. B. eine betriebliche Altersversorgung (ZVK), eine jährliche Sonderzahlung, die Zahlung von vermögenswirksamen Leistungen, Urlaub in Höhe von 30 Tagen pro Kalenderjahr sowie Weiterbildungsmöglichkeiten.

 

Bewerbungsunterlagen

 

Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (Bewerbungsschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Qualifikationen, Zeugnisse, Referenzen und Beurteilungen) per E-Mail in einer gemeinsamen PDF-Datei zusammengefasst an      joerg.leitz@plauen.de oder in Papierform bis zum 31. Oktober 2022 an

 

 

Kulturbetrieb der Stadt Plauen

Theaterplatz 4

08523 Plauen

 

Rückfragen richten Sie bitte an:

Jörg Leitz

+49 3741 291-2433

joerg.leitz@plauen.de

 

Bitte beachten Sie die weiterführenden Informationen zum Stellenbesetzungsverfahren unter

www.plauen.de/stellenangebote

 

 

Die Bewerbungsunterlagen werden aus Kostengründen nicht zurück geschickt. Reichen Sie daher bitte keine Originale ein. Sollten Sie eine Rücksendung Ihrer Bewerbungsunterlagen wünschen, legen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei. Andernfalls werden die Bewerbungsunterlagen nach Ablauf von sechs Monaten nach Bewerbungsschluss vernichtet. Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen (Reisekosten, Bewerbungskosten o. ä.) werden nicht erstattet.

 

Bis zum Abschluss des Auswahlverfahrens werden Ihre personenbezogenen Daten unter Beachtung der EU-Datenschutzgrundverordnung und des Sächsischen Datenschutzdurchführungsgesetzes in maschinenlesbarer Form im Personalmanagementsystem gespeichert und ausschließlich für den Zweck dieses Verfahrens verarbeitet und genutzt. Es wird darauf hingewiesen, dass die Stadtratsmitglieder berechtigt sind, Einsicht in die vollständigen Bewerbungsunterlagen zu nehmen. Darüber hinaus wird darauf hingewiesen, dass in der öffentliche Beschlussvorlage persönliche Daten der Bewerber (m/w/d) zur Kenntnis gegeben werden.

Qualifikation:
abgeschlossenes Hochschulstudium im Fach Jazzpiano
Bewerbungsfrist von:
19.09.2022
Bewerbungsfrist bis:
31.10.2022

Bewerbungsanschrift

Musikschule:
Vogtlandkonservatorium „Clara Wieck“ Plauen
Ansprechpartner:
Jörg Leitz
Straße:
Theaterplatz 4
PLZ:
08523
Ort:
Plauen
Telefon:
037412912433
Fax:
0374129132433
E-Mail: URL:

Zurück