Musikschulen

Stellenausschreibungen

Sachbearbeiter/in

Stellenangebot:
Sachbearbeiter/in
Fach:
Technisches Gebäudemanagement
Umfang:
80 Prozent einer Vollzeitstelle gemäß Tarifvertrag
Vergütung:
TVöD
Bemerkungen:

Die Musikschule Leipzig "Johann Sebastian Bach" sucht zum 01.04.2022 eine/n:

Sachbearbeiter/in Technisches Gebäudemanagement (m/w/d)

Die Stelle ist in Teilzeit mit 80 % einer Vollzeitstelle gemäß Tarifvertrag zu besetzen und zunächst für 2 Jahre befristet. Eine Entfristung ist möglich.

Zu Ihren Aufgaben gehören unter anderem:

  • Gewährleistung der Funktionsfähigkeit und des nachhaltigen Einsatzes aller technischen Anlagen in eigenen und angemieteten Liegenschaften der Musikschule
  • Planen und Steuern von Wartungen und technischen Prüfungen entsprechend den gesetzlichen und internen Vorgaben
  • Planen und Steuern von Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen
  • Festlegen und Umsetzen einer internen Instandhaltungsstrategie sowie Planen und Steuern der hierfür notwendigen Budgets
  • Koordination des Einsatzes von technischen Dienstleistern
  • Aufstellung und Umsetzung eines Energie- und Umweltmanagementsystems
  • Zentrale/r Ansprechpartner/in für Brandschutzangelegenheiten

Sie bringen mit:

  • Sie verfügen über eine Qualifikation als Meister oder Techniker (m/w/d) im Bereich der Haustechnik bzw. haben Ihr Studium z.B. mit dem Schwerpunkt Facilitymanagement abgeschlossen.
  • In jedem Fall bringen Sie praktische Erfahrungen im Objekt- bzw. Facilitymanagement sowie in der Nutzung IT-Technischer Anwendungen (bspw. MS Office, ERP-Systeme) mit.
  • Kenntnisse im Energie- und Umweltmanagement sind weitere Pluspunkte.
  • Sie haben ein Verständnis sowohl für die technischen als auch für die kaufmännischen Aufgaben, die das Gebäudemanagement beinhaltet.
  • Ihren gewissenhaften Arbeitsstil verbinden Sie mit Kommunikationsgeschick und hoher Serviceorientierung.
  • Sie sind es gewohnt, eigenverantwortlich und strukturiert zu arbeiten und behalten auch bei plötzlich auftretenden Herausforderungen stets einen kühlen Kopf.

Wir bieten Ihnen:

  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten und dynamischen Team
  • eine leistungsgerechte Vergütung gemäß TVöD
  • einen Arbeitsplatz im Herzen der Stadt Leipzig oder im Homeoffice mit viel Musik
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • viel Raum für Ideen und Weiterentwicklungen

Sie sind interessiert?

Wenn Sie die Anforderungen erfüllen, dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

Bitte richten Sie Ihre vollständige Bewerbung mit Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen und ggf. Referenzen/Arbeitszeugnissen (nicht älter als drei Jahre) sowie dem Nachweis zum Masernschutz auf der Grundlage § 20 Abs. 9 Infektionsschutzgesetz (letzteres gilt nur, wenn Sie nach dem 31.12.1970 geboren sind) bis zum 10.02.2022 an die Musikschule Leipzig “Johann Sebastian Bach“, Frau Anja Linkert, Petersstraße 43, 04109 Leipzig oder per E-Mail (Anhänge im PDF-Format) an: bewerbung@musikschule-leipzig.de.

Für Rückfragen steht Ihnen die Verwaltungsleiterin, Frau Max, gern zur Verfügung (E-Mail: cathleen.max@musikschule-leipzig.de / Tel.: 0341 14142-31).

Qualifikation:
Ausbildung
Bewerbungsfrist von:
04.01.2022
Bewerbungsfrist bis:
10.02.2022

Bewerbungsanschrift

Musikschule:
Musikschule Leipzig "Johann Sebastian Bach"
Ansprechpartner:
Anja Linkert
Straße:
Petersstraße 43
PLZ:
04109
Ort:
Leipzig
Telefon:
0134 14 14 2-37
Fax:
0341 14 14 2-44
E-Mail: URL:

Zurück