2. SÄCHSISCHER CHOR- UND ENSEMBLETAG – mit gemeinschaftlichem Singen in Chören und kleinen Vokalgruppen

Ort: Robert Schumann Konservatorium der Stadt Zwickau

Zum zweiten Mal gibt es ein Treffen interessierter junger Menschen am gemeinschaftlichen Singen. Mit zwei Projektkinderchören gibt der international angesehene Chorleiter und Dozent an der Hochschule für Musik München Yoshihisa Matthias Kinoshita praktische und methodische Tipps. Mit seinem Leitsatz „Freude kommt vor Können“ prägte er in 30 Jahren Praxis den Wolfratshausener Kinderchor.

Für die Arbeit mit den Vokalensembles stehen die erfahrenen Ensembleleiter Ron-Dirk Entleutner aus Leipzig und Andreas Pabst aus Dresden zur Verfügung.
Weiterhin besteht die Möglichkeit für alle Teilnehmenden in einem Projektchor zu musizieren. Unter der Leitung von Matthias Jung wird individuell vorbereitete Chorliteratur erarbeitet und im gemeinsamen Abschlusskonzert aller Ensembles vorgestellt. Der detaillierte Ablaufplan wird in den Flyern bekannt gegeben.

Korrepetition kann bei Bedarf während des Unterrichts angeboten werden. Notenmaterial bitte mit der Anmeldung zuschicken.

Anmeldegebühr in Höhe von: 10,00 € (darin ist auch ein Imbiss enthalten)            
Die Anmeldegebühr ist zu überweisen an:
RSK Zwickau
IBAN: DE25 8705 5000 2242 0194
unter Verwendungszweck: Sächsischer Ensembletag 2024 – Name aus der Anmeldung

Zielgruppe
Gesangsschüler, Singeklassen, Kinderchöre, Vokalensembles, Gesangspädagogen, Chorleiter, sonstige Interessenten und singfreudige Menschen
Teilnehmerzahl
mindestens 30, maximal unbegrenzt
Dozent/in
Yoshihisa Matthias Kinoshita, Wolfratshausen I Ron-Dirk Entleutner, Leipzig I Andreas Pabst, Dresden
Ort
Robert Schumann Konservatorium der Stadt Zwickau
Stiftstraße 10
08056 Zwickau
Robert-Schumann-Saal
Anmeldeschluss
Gebühr
Lehrkräfte und Schüler von Musikschulen, die durch den Freistaat Sachsen gefördert werden
keine
sonstige Interessenten
30,00 €
ermäßigt für Schüler/Studenten
10,00 €
Kursnummer
SZBLHD240914b
Organisation
Robert Schumann Konservatorium der Stadt Zwickau
Ansprechpartner: Kerstin Wünsch
E-Mail:

Zurück