FORTBILDUNG HOLZBLASINSTRUMENTE Atmung – Körperarbeit – Instrument

Ort: Robert Schumann Konservatorium der Stadt Zwickau

Wie wichtig sind Atmung und Körperarbeit für einen Bläser beim täglichen Üben und Musizieren? Mit dieser Thematik beschäftigen sich die Atempädagogin Gordana Crnkovic und Prof. Schindler (Klarinette) von der Hochschule für Musik und Theater Rostock in einer gemeinsamen Fortbildung. Im ersten Teil werden die Themen Atmung und Körperarbeit erläutert, im zwei-ten Teil im praktischen Unterricht mit Prof. Schindler vertieft. Der Kurs ist im ersten Teil für alle Holzbläser und DozentInnen geeignet. Für den praktischen Teil können sich Klarinettenschüler anmelden. Für den praktischen Teil bitte Instrument mitbringen und bei Anmeldung angeben! (aktive Teilnehmer begrenzt)

Zielgruppe
Lehrkräfte und Schüler von VdM-Musikschulen und sonstige Interessenten
Teilnehmerzahl
mindestens 8, maximal 20
Dozent/in
Gordana Crnkovic, Prof. Heiner Schindler

Gordana Crnkovic – Atempädagogin
Prof. Heiner Schindler – Klarinette
Hochschule für Musik und Theater Rostock

Ort
Robert Schumann Konservatorium der Stadt Zwickau
Stiftstraße 10
08056 Zwickau
Clara-Wieck-Saal
Anmeldeschluss
Gebühr
Lehrkräfte und Schüler von Musikschulen, die durch den Freistaat Sachsen gefördert werden
keine
sonstige Interessenten
30,00 €
ermäßigt für Schüler/Studenten
10,00 €
Kursnummer
SZ210116b
Organisation
Robert Schumann Konservatorium der Stadt Zwickau
Ansprechpartner: Daniel Kaiser
E-Mail:

Zurück