FORTBILDUNG „Music ´round the clock“ „Aufnahmeprüfung Jazz an der HMT Leipzig“

Ort: Musikschule Leipzig "Johann Sebastian Bach"

Im folgenden Vortrag wird den Teilnehmenden zunächst in einem Kurzvortrag ein Einblick in die Aufnahmeprüfungen Jazz an der HMT Leipzig gegeben. Es geht um das Verfahren und die Aufnahmebedingungen. Was sollte man können? Was vorbereiten? Worauf wir besonders wert gelegt? Welchen Zeitplan muss man einhalten?

Im Folgenden solle es dann in einem Workshop vor allem um Gehörbildung und Theorie gehen. Gemeinsam besprechen wir, was man als Kandidatin oder Kandidat wissen und können sollte. Und vor allem wie man das übt. Gemeinsam werden wir uns ein paar der Aufgaben in der Aufnahmeprüfung genauer anschauen, gemeinsam bearbeiten und Übermethoden erarbeiten, mit denen die Teilnehmer*innen sich dann im Verlauf des Schuljahres auf die Aufnahmeprüfungen vorbereiten können.

Zielgruppe
Lehrkräfte, Studenten, Schüler, Interessenten
Teilnehmerzahl
mindestens 10, maximal 30
Dozent/in
Philip Frischkorn, Leipzig

Jazzmusiker (Pianist, Komponist)

Ort
Musikschule Leipzig "Johann Sebastian Bach"
Prager Straße 10
04103 Leipzig
Saal
Anmeldeschluss
Gebühr
Lehrkräfte und Schüler von Musikschulen, die durch den Freistaat Sachsen gefördert werden
keine
sonstige Interessenten
30,00 €
ermäßigt für Schüler/Studenten
10,00 €
Kursnummer
BL241109g
Organisation
Musikschule Leipzig "Johann Sebastian Bach"
Ansprechpartner: Kora Rohr
E-Mail:

Zurück