INTERPRETATIONSKURS DUO KLAVIER UND EIN HOLZBLASINSTRUMENT Vorbereitung auf den Landeswettbewerb „Jugend musiziert“

Ort: Musikschule Leipzig “Johann Sebastian Bach“

Die Dozentinnen und Dozenten arbeiten mit den Schülern am Wettbewerbsprogramm. Es werden vielfältige Anregungen zu Interpretation, Stilistik und Methodik vermittelt.

19. März 2022, 10:00 – 19:00 Uhr
20. März 2022, 10:00 – 19:00 Uhr

Zielgruppe
Schüler im Duo Klavier und ein Holzblasinstrument
Teilnehmerzahl
mindestens aktiv 30 - 40 Teilnehmer, passiv unbegrenzt
Dozent/in
Judith Hoffmann, Prof. Nick Deutsch, Prof. Jörg Michael Thomé, Edgar Heßke, Christian Sprenger

Judith Hoffmann, Gewandhausorchester Leipzig (Sonntag)
Prof. Nick Deutsch, HMT Leipzig (Samstag)
Prof. Jörg Michael Thomé, HMT Leipzig (Samstag)
Edgar Heßke, Gewandhausorchester Leipzig (Sa./So.)
Christian Sprenger, MDR-Sinfonieorchester (Samstag)

Ort
Musikschule Leipzig “Johann Sebastian Bach“
Petersstraße 43
04109 Leipzig
Kurt-Masur-Saal, 1.14 / 1.31 / 2.10 / 2.13
Anmeldeschluss
Gebühr
Lehrkräfte und Schüler von Musikschulen, die durch den Freistaat Sachsen gefördert werden
keine
sonstige Interessenten
60,00 €
ermäßigt für Schüler/Studenten
15,00 €
Kursnummer
BL22031920
Organisation
Musikschule Leipzig „Johann Sebastian Bach“
Ansprechpartner: Gudrun Vit
E-Mail:

Zurück