INTERPRETATIONSKURS VIOLINE

Ort: Eigenbetrieb Heinrich-Schütz-Konservatorium der Landeshauptstadt Dresden

Frau Professor Anne-Kathrin Lindig, seit 2014 künstlerische Leiterin des Internationalen JOSEPH JOACHIM Kammermusikwettbewerbs Weimar, seit dem Wintersemester 2014/15 Dekanin der Fakultät 1 der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar, wird mit Schülern, die sich auf den Wettbewerb „Jugend musiziert“ vorbereiten, musikalisch arbeiten.

Zielgruppe
Musikschullehrer aller Fachbereiche, Studierende, fortgeschrittene Schülerinnen und Schüler, Interessierte
Teilnehmerzahl
mindestens 7, maximal 8 Ensembles
Dozent/in
Prof. Anne Kathrin Lindig, Weimar
Ort
Eigenbetrieb Heinrich-Schütz-Konservatorium der Landeshauptstadt Dresden
Glacisstraße 30/32
01099 Dresden
Aula
Anmeldeschluss
Gebühr
Lehrkräfte und Schüler von Musikschulen, die durch den Freistaat Sachsen gefördert werden
keine
sonstige Interessenten
30,00 €
ermäßigt für Schüler/Studenten
10,00 €
Kursnummer
HD201213
Organisation
Eigenbetrieb Heinrich-Schütz-Konservatorium der Landeshauptstadt Dresden
Ansprechpartner: Heidrun Schentke
E-Mail:

Zurück