Klassikwettbewerb für junge Erwachsene

enviaM - Musik aus Kommunen

  • Landeswettbewerb Freitag, 16.06.2023 in Limbach-Oberfrohna
  • Anmeldung Frist: 30.04.2023
  • Jetzt anmelden und los geht´s!

Trommelt eure Freunde zusammen und macht mit beim enviaM Ensemblewettbewerb!

Ein Preisgeld von bis zu 2.000 Euro sowie Workshops, Konzertauftritte und jede Menge Sonderpreise warten auf euch! Weitere Infos erhaltet ihr in eurer Musikschule und hier.

Band-Wettbewerb für junge Erwachsene

BANDS ON STAGE

  • Landeswettbewerb wird demnächst bekannt gegeben
  • Anmeldung wird rechtzeitig bekannt gegeben
  • Jetzt anmelden und los geht´s!

Bands aufgepasst! 2022 startet ein neuer Bandcontest in eurer Region. Also, trommelt eure Band zusammen und bewerbt euch jetzt! Es winken tolle Geldpreise, und ihr habt die Chance auf weitere Gigs, Coachings und Workshops.

"BANDS ON STAGE" ist ein regionaler Bandcontest für NachwuchsmusikerInnen unter dem Dach von "enviaM - MUSIK AUS KOMMMUNEN". Der Wettbewerb findet einmal jährlich jeweils in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Brandenburg statt. Gesucht werden die besten Nachwuchsbands. Euren Auftritt bewertet eine Jury aus professionellen Musikern, PR-Fachleuten, Kulturmanagern und kommunalen Vertretern. Die Konzerte finden als Open-Air Event statt.

Preisträger 2022

enviaM-Wettbewerb 2022 „Viola sucht Gitarre“

Ergebnis Länderfinale 2022 (12.11.2022)

Sieger des Musikwettbewerbs „enviaM - MUSIK AUS KOMMUNEN“ 2022 ist das Ensemble „La Sprezzatura“ mit Nastassja Ristau, Josefa Winterfeld, Johann Heller und Elisabeth Zimmermann von der Musikschule Leipzig "Johann Sebastian Bach". Die Musiker der Altersklasse ab 17 Jahre konnten mit ihrem Vortrag beim Finale am 12. November 2022 in der Oper Chemnitz die achtköpfige Jury überzeugen und erhalten 2.000 Euro Preisgeld.

MIS_9841_erster_Platz_LA SPREZZATURA.jpg: KBE-Geschäftsführer Mike Ruckh, Johann Heller, Josefa Winterfeld, Elisabeth Zimmermann, Nastassja Ristau und enviaM-Vorstandsvorsitzender Stephan Lowis (v.l.n.r.)

Bildnachweis: Michael Setzpfandt

Den mit 1.500 Euro dotierten 2. Preis gewann das Duo „Jodo“ vom Konservatorium Cottbus. Sie entschieden auch die Publikumswertung für sich und erhalten dafür noch einmal 750 Euro. Das Ensemble „Maja“ vom Konservatorium Georg Friedrich Händel aus Halle (Saale) erreichte den 3. Preis und erhält damit 1.000 Euro Preisgeld.

Der Musikwettbewerb stand 2022 unter dem Motto „Viola sucht Gitarre“. Im Finale waren die drei Landessieger aus Sachsen-Anhalt, Sachsen und Brandenburg vertreten, die sich zuvor bei den Landeswettbewerben gegenüber insgesamt 40 Ensembles durchsetzten.

Preisträger 2022

enviaM-Wettbewerb 2022 „Viola sucht Gitarre“

Ergebnis Landeswettbewerb (24.06.2022) Altersgruppe I

1. Preis

Batti Cinque
Musikschule Leipzig "Johann Sebastian Bach"

2. Preis

Horpioli
Heinrich Schütz Konservatorium Dresden

Förderpreis

Blockflötenensemble
Kreismusikschule Erzgebirge

Ergebnis Landeswettbewerb (24.06.2022) Altersgruppe II

1. Preis und Finalist I Gewinnerensemble des Finales

La Sprezzatura
Musikschule Leipzig "Johann Sebastian Bach"

2. Preis

Noam und Tara
Heinrich Schütz Konservatorium Dresden

3. Preis

Gitarrenduo "TheMa"
Musikschule Mittelsachsen

Sonderpreis

Ein Halbton tiefer
Musikschule Leipzig "Johann Sebastian Bach"

Förderpreise

Saxophon-Quintett
Kreismusikschule Dreiländereck

Gitarrenduo MXII
Kreismusikschule Bautzen

Piabasso
Heinrich Schütz Konservatorium Dresden

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es hier:

enviaM Musik aus Kommunen

Sponsor