Musikwettbewerb für junge Erwachsene

enviaM - Musik aus Kommunen

Trommelt eure Freunde zusammen und macht mit beim enviaM Ensemblewettbewerb!

Ein Preisgeld von bis zu 2.000 Euro sowie Förderpreise für Vokalensemble, Sonderpreise und Workshops warten auf euch! Weitere Infos erhaltet ihr in eurer Musikschule und hier.

  • Landeswettbewerb am 18. September 2020 in Waldenburg
  • Anmeldung bis 20. Juli 2020
  • Jetzt anmelden und los geht´s!

Aktuelles

„enviaM - MUSIK AUS KOMMUNEN“ 2020 - verlegt

Die 13. Auflage des Ensemblewettbewerbs „enviaM - MUSIK AUS KOMMUNEN“ beginnt später als geplant und startet im September 2020 mit den Landeswettbewerben in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Brandenburg. Die Anmeldung wurde in Sachsen aufgrund der Coronakrise verlängert bis zum 20. Juli 2020. Unter dem Motto „Banjo sucht Fagott“ können vokale, instrumentale oder gemischt besetzte Ensembles am 18. September in Waldenburg mit zwei bis zehn Nachwuchskünstlern teilnehmen.

Rückblick

enviaM - Musik aus Kommunen 2019

Beim Landeswettbewerb „enviaM-MUSIK AUS KOMMUNEN“ in Frohburg sind am 21. Juni knapp 60 junge Musikerinnen und Musiker angetreten. Den 1. Preis in der Altersgruppe II und eine Weiterleitung zum Länderfinale in Halle/Saal erreichte das Gitarrenduo „Vis-à-Vis“ von der Musikschule Leipzig „Johann Sebastian Bach“. In der Altersgruppe I erhielt das "Blue Boys Trio" von der Städtischen Musikschule Chemnitz den 1. Preis. Eine Übersicht aller Preisträger gibt es hier. Wir gratulieren allen Preisträgern recht herzlich.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es hier:

enviaM Musik aus Kommunen